Lichtmeß

Anna Achmatowa

Als sie wurde zum ersten Mal in die Kirche eingeführt
Baby, Es war innerhalb der Anzahl der
Leute, dort permanent stationiert,
Heiligkeit Simeon und die Prophetin Anna.

Und der alte Mann nahm das Baby aus den Händen
Maria; und drei Menschen um
Baby stehend, als wackelig Rahmen,
an diesem Morgen, in der Dunkelheit des Tempels verloren.

Der Tempel umgeben sie, als ersten Trimester Wald verpasst.
Von den Blicken der Menschen und vor den Augen des Himmels
Tops verstecken, in der Lage, Zersiedelung,
an diesem Morgen Mary, Prophetin, Holunder.

Und nur auf der Krone von zufälligem Strahl
Licht fällt Baby; aber nichts
Ich wusste nicht, und noch schläfrig Schnarchen,
ruht auf den starken Händen von Simeon.

Und es war dem alten Mann dazu gesagt,,
über das, dass er sieht die Dunkelheit des Todes
nicht vor, Sohn als sehen den Herrn.
passiert. Und der alte Mann murmelte: “Heute,

einmal werden gesprochene Worte gespeichert,
Sie Frieden, der Herr, Lassen Sie mich gehen,
dann haben meine Augen gesehen diese
Baby: er - Ihre Fortsetzung und Licht

Quelle für die Ehrung Stammes-Idole,
und die Herrlichkeit Israel in ihm.” - Simeon
umolknul. Ihr Schweigen umgeben vseh.
Ein Echo der Worte, Berühren Sie die Sparren,

Es umkreiste für eine Weile nach
über ihre Köpfe, sanft raschelnden
unter den Bögen des Tempels, als eine Art von Vogel,
dass die Macht zu fliegen, kann aber nicht nach unten gehen.

Und seltsam es war. war es still
nicht weniger seltsam, was es. verwirrt,
Mary schweigt. „Worte, was…»
Und der alte Mann sagte,, Mit Blick auf Maria:

“Das liegt jetzt Ihre Ramen
Der Fall eines, Upland andere,
prerekaniy Subjekt und Anlass k Conten.
Und mit der gleichen Waffe, Maria, die

gepeinigt sein Fleisch Willen, Ihre
Seele wird verletzt. Rana Sia
Sie werden sehen,, Das ist tief verborgen
in den Herzen der Menschen, als eine Art eines Auges”.

Er beendete und ging zum Ausgang. folgende
Maria, sutulyas, und das Gewicht der Jahre
Anna hockend leise starrte.
er ging, in abnehmender Bedeutung und in den Körper

für diese beiden Frauen im Schatten der Säulen.
anpassen fast ihre Ansichten, er
Er ging in der Stille auf dem leeren Tempel
zu belevshemu vage Tür.

Und war das Tempo ein alter Mann schwer.
Nur die Stimme der Prophetin zurück, wenn
es war, er hielt seinen kleinen Schritt:
aber es es gehagelt, ein Gott

Prophetin Lob hat bereits begonnen.
Und die Tür kommen würde. Kleidung und chela
so der Wind berührt, und in den Ohren hartnäckig
Lärm des Lebens für die Tempelwand platzen.

Er lag im Sterben. Und nicht in einer Straße Rumpeln
er, Die Tür wurde geöffnet Arme, gestufte,
aber im Besitz Tod taub.
Er ging im Raum, feste Deprivation,

er hörte,, dass die Zeit, verlorener Klang.
Und das Bild des Kindes mit einer Helligkeit war über
flauschige Krone Tod Pfad
Simeon Seele eine Pre trägt

wie eine Lampe, in der schwarzen Dunkelheit,
die bisher hat jemand
die Straße beleuchten selbst nicht geschehen.
Leuchten, und die Spur verbreitert.

16 Februar 1972

Bewertung:
( 1 Bewertung, durchschnittlich 5 von 5 )
Teile mit deinen Freunden:
Joseph Brodsky
Einen Kommentar hinzufügen