Petersburger Roman (Gedicht in drei Teilen)

Und der Schmerz in meiner Seele. Hier sind zwei Jahrhunderte.
Und die Straßenlaternen. Und Brustschmerzen.
Und du lebst alleine auf der Welt,
und nur die Stadt ist voraus.

Kopf 30

Aussehen, Aussehen, Mittag kommt,
dessen Licht ist wärmer, dessen Licht ist serey
nur, was du nicht wieder verstehst
in seiner lauten Heimat.

Kapitel zuletzt, Wirst du aufstehen?,
zum letzten mal in meinem gesicht
Ermüdung ersetzen, Leben setzen,
als ob Reim, Am Ende.

Und das Jahrhundert lacht in deinem Gesicht
und rennt durch das Knistern der Ideen in die Ferne.
Aussehen, eins bleibt –
klammere dich wieder an die Leute,

für ihre Liebe, für Licht und Gemeinheit,
für Licht und Schmerz, für einen langen Schrei,
Tschüss von den Toten, als Herausforderung,
Worte fliegen - für sie, für Sie.

Ich gehe durch die ewige Stadt,
zu Hause sagen sie: Fluss, warten Sie mal,
Laub raschelt, in einem riesigen Chor
ich sage dir: das ganze Leben.

erste Hälfte 1961, Leningrad

Bewertung:
( 3 Bewertung, durchschnittlich 3.67 von 5 )
Teile mit deinen Freunden:
Joseph Brodsky
Einen Kommentar hinzufügen