Verlasse den Raum nicht, Mach keinen Fehler

Verlasse den Raum nicht, Mach keinen Fehler.
Warum brauchen Sie die Sonne, wenn Sie rauchen Schipka?
Hinter der Tür ist alles sinnlos, vor allem - ein Schrei des Glücks.
Nur in der Toilette - und sofort wieder.

oh, geht nicht aus dem Zimmer, den Motor nicht dazu führen,.
Da Raum des Korridors gemacht
und endet mit dem Zähler. Und wenn Sie leben
Milka, klaffende Mund, Austreiben nicht Strippen.

Verlasse den Raum nicht; zählen, dass man entspannen.
Was ist interessant im Lichte der Wand und einem Stuhl?
Warum gehen dort, wo Sie kommen am Abend zurück
das Gleiche, wie Sie gewesen, mehr noch - verstümmelt?

oh, geht nicht aus dem Zimmer. Tanz, ansteckend, bossanovu
in einem Mantel über seinen nackten Körper, Schuhe ohne Socken tragen.
Im Flur riecht nach Kohl und Ski-Salbe.
Sie schrieb viele Briefe; eine andere ist überflüssig.

Verlasse den Raum nicht. oh, geschweige denn Zimmer
Verdächtige, Sie sehen aus wie. Und alles Inkognito
Ergo Rubel, Wie ich in der Form von Herzen Substanz festgestellt.
Verlasse den Raum nicht! Auf der Straße, чай, nicht Frankreich.

Sei kein Narr sein! ob die, als andere waren nicht.
Verlasse den Raum nicht! Das heißt, lassen den Willen der Möbel,
Merge Gesicht Tapete. Und schließen Sie sich zabarrikadiruysya
Kleiderschrank aus Chronos, Raum, Eros, Rennen, Virus.

1970(?)

Bewertung:
( 149 Bewertung, durchschnittlich 4.08 von 5 )
Teile mit deinen Freunden:
Joseph Brodsky
Einen Kommentar hinzufügen

  1. Igor Bruz

    Ich denke, es ist ein Meisterwerk. Es steckte in meinem Kopf und nicht aus. Warum so?

    Antworten
    1. ewig leben

      Minderwertigkeitskomplex

      Antworten
    2. Anton

      denn es ist ein Meisterwerk!

      Antworten
      1. Olga

        Pompous Prahlerei mit vergeblichen Versuchen, Genie….

        Antworten
  2. Showa

    Kinder in der Schule mit seiner Ausbildung schönere Schreib…

    Antworten
    1. Anonym

      du bist ein Narr, Showa

      Antworten
    2. Osya

      “krasivshe”? Showa, alles klar bei dir. Brodsky schreibt immer noch schön Sie.

      Antworten
  3. Anonym

    März 2020 Jahr, Welt-Coronovirus-Epidemie… Brodsky im Betreff rechts))

    Antworten
    1. Seryoga

      Ich werde durch Nastrodamus schauen… Es gibt nichts über Bradsky?

      Antworten
  4. Andrey Andreevich

    Ein Meisterwerk unserer Zeit…

    Antworten
  5. Hikikomori

    als würde ich über unsere Tage schreiben, vor allem das letzte Wort…

    Antworten
  6. Dmitry

    Es ist schrecklich. Ich wünschte, ich hätte das nicht gelesen, würde mit dem Gedanken an Brodsky weiterleben, wie ein sehr guter Dichter.

    Antworten
    1. Fred

      Warum hast du gesagt, und schäme uns alle?

      Antworten
  7. Sofia

    Nur ein super Gedicht

    Antworten
  8. Natalia

    Brodsky verstehen,müssen sein Leben leben…Klumpen…Leistung…Ehrgeizig…

    Antworten
  9. Ivan

    Gedankenfluss

    Antworten
  10. Estelle

    Komplette Idiotie….Es ist notwendig zu schreiben oder als Yesenin, Puschkin,Lermontov usw.. oder überhaupt nicht! Ich weiß nicht wie, nimm es nicht!

    Antworten