Von der „Schule der Anthologie“

1. E. Larionov

E. Larionov. Brünette. Tochter
Oberst und Schreibkraft. Ein Blick
ähnelte einem Blick auf das Zifferblatt.
Sie suchte jeder zu helfen.
Einmal lagen wir in der Nähe
am Strand und gehackte Schokolade.
Sie hat gesagt, freute sich,
Dort, wo Yachten nicht die Richtung wechselten,
Was ist, wenn ich will?, dann kann ich.
Sie liebte es zu küssen. Mund
erinnerte mich an Kars Höhlen.
Aber ich hatte keine Angst.
Zum Ufer
erinnere dich daran, wie eine Trophäe,
schon an einer seltsamen Front
von unbekannten Feinden zurückerobert.
Butterliebhaber, gebackener Kotofey,
D. Kulikov erschien am Horizont,
Dima Kulikov heiratete sie.
Sie ging zur Arbeit in einen Frauenchor,
und er bläst in einer Nummernschildfabrik.
Er ist eine Art knochiger Ingenieur…
Und ich erinnere mich noch an den langen Korridor
und unsere Müllkippe mit ihr auf der Kommode.
Und Dima ist eine hässliche Pionierin.

Wo ist es hingegangen?? Wo ist das Wahrzeichen??
Und wie man heute entdeckt, als
ihre Persönlichkeiten verwandeln sich?
Eine fremde Welt lauerte in ihren Augen,
sie selbst versteht nicht. jedoch,
nicht verstanden und als Frau.
Lebendig Kulikov. ich lebte. Sie lebt.
Und diese Welt - wohin ist er gegangen??
Oder vielleicht, er weckt sie nachts?..
Und ich murmle meine Worte.
Walzerfetzen rauschen hinter der Mauer hervor,
und Regen raschelt auf zerbrochenen Ziegeln…

2. oh. Gefälscht

Oleg Podobry. Er hat einen Vater
war ein Fechttrainer. Fest
er wusste das alles: Ausfallschritte, eine Injektion.
Er war kein Herzfresser.
aber, wie es in der Welt des Sports passiert,
Er erzielte ein Abseitstor.
Abseits war in der Nacht. Mutter war krank,
und der kleine Bruder schrie aus der Wiege.
Oleg war mit einer Axt bewaffnet.
Vater kam herein, und der Krieg begann.
Aber rechtzeitig kamen die Nachbarn an
und vier überwältigte Sohn.

Ich erinnere mich an seine Hände und sein Gesicht,
dann - ein Rapier mit einem Holzgriff:
Wir haben manchmal in der Küche eingezäunt.
Er hat einen falschen Ring bekommen,
Planschen in unserem Gemeinschaftsbad…
Wir haben mit ihm die Schule abgebrochen, und dann
er schrieb sich in Kochkursen ein,
und ich habe bei Arsenal gefräst.
Er backte Pfannkuchen im Tauride Garden.
Wir hatten Spaß beim Tragen von Brennholz
und verkaufte Weihnachtsbäume am Bahnhof
das neue Jahr.
Dann er, Ärger machen,
in Gesellschaft mit einer Art Chantrap
nahm den Laden und bekam drei Jahre.
Er röstete seine Rationen auf dem Scheiterhaufen.
Befreit. Überlebte den Binge.
Arbeitete am Bau der Anlage.
War, es scheint, verheiratet mit einer Krankenschwester.
Begann zu zeichnen. Und als ob ich wollte
als Künstler studieren. Stellenweise
seine Landschaften waren wie –
auf Stillleben. Dann flog er
für Tricks mit Krankenstand.
Und jetzt - es herrschte Stille.
Ich sehe ihn seit vielen Jahren nicht mehr. selbst
war im Gefängnis, aber dort traf ihn nicht.
Ich bin jetzt frei. Aber auch hier
Ich sehe ihn nirgendwo.
Im Wald
er wandert irgendwohin und atmet den Wind ein.
Nicht unsere Küche, kein Gefängnis, kein Institut
akzeptierte ihn nicht, und er verschwand.
Wie der Weihnachtsmann, sich umgezogen haben.
Ich hoffe, dass er gesund und munter ist.
Und hier weckt es Interesse,
wie der Rest der Kindheit Charaktere.
Aber mehr, als sie, unwiderruflich.

3. T.. Zimina

T.. Zimina, schönes Kind.
Mutter ist Ingenieurin, und der Vater ist Buchhalter.
ich, jedoch, habe sie nie gesehen.
War nicht beeindruckend. Obwohl
Grenzpilot heiratete sie.
Aber es war danach. Und Ärger
ist ihr schon mal passiert. sie
war ein Verwandter. Einige der Bezirkskomitees.
Mit dem Auto. Und die Vorfahren lebten getrennt.
Sie hatten dort, offenbar, sein.
Das Auto - es war unbekannt.
gut, dort fing alles an.
Sie war besorgt. Aber dann
Die Dinge liefen wie auf dem Weg der Besserung.
In der Ferne zeichnete sich ein düsterer Georgier ab.
Aber plötzlich landete er in einem Regierungshaus.
Sie - gab sich der Theke hin
in einem großen Kurzwarenladen.
Leinen, Köln, Tuch
- Sie mochte die ganze Atmosphäre,
Geheimnisse und Fans von Freundinnen.
Passanten starren aus dem Fenster.
Weg - Offiziershaus. Offiziere,
wie Vögel, mit einer Masse von Knöpfen, um.

Dieser Pilot, Rückkehr vom Himmel,
begrüßte sie dafür, dass sie hübsch war.
Er machte einen Champagnergruß.
Ehe. Allerdings in der Luftwaffe
schrecklich respektierte Unschuld,
zu einer Art Absolut erhoben.
Und diese Art von Scholastik ist schuld
so, dass sie fast ertrunken wäre.
Habe eine Brücke gefunden, aber der Winter schlug ein.
Der Kanal ist mit Eis bedeckt.
Und wieder hatte sie es eilig zur Theke.
Wimpern mit Fransen.
Auf aschgrauen Haarsprays
leuchtender Neonleuchter.
Frühling - und an den offenen Türen
Der Käuferstrom brodelt.
Sie steht im düsteren Kanal
schaut aus der Unterwäsche, wie Lorelei.

4. Yoo. Sandul

Yoo. Sandul. Gutmütiges Frettchen.
Gesicht, zeigte auf die Nase.
Verspottet. Immer ein Kragen.
Ich war begeistert von dem Visier.
Ging in der Toilette weiter,
um ein Symbol an eine Tunika zu heften.
Gepinnt. Ich war begeistert
im Allgemeinen aus allen Arten von Zeichen und Zeichen.
Geehrte Titel und Titel, zu Tränen.
Er nannte sich gern "Fizorg".
War aber altmodisch, wie Jacob,
betrachtete Furunkulose als seine Geißel.
Erkältungen ausgesetzt,
saß bei schlechtem Wetter zu Hause.
Bradis Tisch wichsen. Melancholie.
Er kannte sich mit Chemie aus und eilte aufs College.
Aber nach der Schule donnerte in die Infanterie,
zu den geheimen Untergrundtruppen.

Jetzt bohrt er etwas. sie sagen,,
auf dem "Diesel". Möglicherweise und ungenau.
Aber die Genauigkeit hier, vielleicht, zu nichts.
Sicher, Spezialität und Rang.
aber, Punkt, er studiert in abwesenheit.
Und hier heben wir den Rand.
In der Abenddämmerung blättert er durch Sopromat
und absorbiert Marx. Übrigens,
solche Bücher gerade am Abend
besonderes Aroma ausstrahlen.
Ich möchte mich nicht als Arbeiter betrachten.
Jagd, im Allgemeinen, zur nächsten Klasse.

In der Abenddämmerung strebt er die Grenzen an
sonst. Metallbeständigkeit
theoretisch angenehmer. O dass!
Er ist begierig auf Ingenieure, zu den Zeichnungen.
Er wird er werden, auf jeden Fall.
gut, wie ist es… Arbeitsaufwand,
Mehrwert… Fortschritt…
Und all diese Scholastik über den Markt…
Er klettert durch dichte Wälder.
Würde heiraten. Aber die Zeit läuft davon.
Und er bevorzugt Partys,
zufällige Datierung, Adresse.

"Unsere Zukunft ist ein Lächeln - ein Ingenieur".
Er erinnert sich an die düstere Masse
und schaut an den Mädchen vorbei aus dem Fenster.
Er ist allein auf seine Weise.
Er betrügt seine eigene Klasse.
vielleicht, übertreibe es. aber
Mietklasse
gefährlicher als männlicher Verrat.
- Sünde der Jugend. Blut, Seebrücke, heiß. –
Ich erinnere mich sogar an ein aufrichtiges Plakat
über zufällige Datierung.
Aber es gibt keine Apotheke, kein Arzt
von diesen freigegeben, zu
Schützen Sie sich vor Entzündungen.
Und wenn die Ära nicht unsere Frau ist,
dann, um eine solche Mikrobe nicht zu übertragen
von diesem zu einer anderen Generation.
Ein solches Staffellauf wird nicht benötigt.

5. ABER. Chegodaev

ABER. Chegodaev, Shorty, heiß.
Sprache, an der Brille aufgehängt. Grimasse
Zweifel. Denker. Verehrt
Berühren Sie die aufrichtigsten Saiten
in den Herzen der Lehrer - außerhalb des Klassenzimmers.
Als gekauft. Gesucht und ausgezogen
unsere Laster mit Hilfe der Mauer
mit Freudscher Sinnlichkeit (die Grenze
zeichne nicht zwischen eigenen und gemeinsamen).
Eltern, glänzend graues Haar,
melkte den berühmten Tisch.
Schöpfer Tochter Ehemann und Schwiegervater
im Wohnzimmer an der Wand zur Schau gestellt
und neu kuratierte Kindheit gestartet
dann die Panzer, dann schlagen Sie die Bärte.
Tage vergingen, und der Junge völlig absorbiert
polare Größe, wessen Nachbarschaft
trug schließlich Früchte.

Aber komisch. jedoch, Bart
setzte sich durch (blasser Heiler
Russische Studentinnen zogen sich in die Dunkelheit zurück):
ein für allemal
Romantik großer Zeitungsbriefe.
Er reichte in Historic ein. Für ihn
Pech gehabt. Er entkam den Netzen,
überall von der militärischen Registrierungs- und Einberufungsstelle platziert,
versteckte sich in einer Ecke. Und in seinem Gehirn
eifrige Masse von Bereichen
Lernen: Bionik und Atom,
Probleme der Astrophysik. Im Kreis
deine Freunde, die gleichen Weisen,
Er dachte über jede Option nach:
welches vom Gesicht effektiver ist.
Er reichte in Gorny ein. Aber am Ende
tauchte in die Straße ein, und in Höhen
Plötzlich ertönte ein heiseres Geräusch:
“Straßen sind das Fundament… Es ist
ihre Rolle in der Zivilisation… Keine Götter,
und ihre Leute… Wir sollten wachsen…”
Noch mehr Worte, als Gegenstände, und Worte
es gibt für alles. Und für die Straße.
Und er beeilte sich, sie alle auszusprechen.
Eins, mit einem Wachstum von sechzig Metern,
ohne Privatsphäre, im Trubel des Dampfbades
Wie konnte er Aufmerksamkeit erregen??
Er legte ein Gelübde ab, die Legenden sagen,
Zölibat - nur für den Fall, auf Feuerwehrmann.
Allerdings Patronin der Treffen
Venus wartete um die Ecke
in seiner Miniatur-Inkarnation –
Stern, Nacht nicht zu unterscheiden
ab mittag. Ehe und Diplom.
Verteilung. In der Schlange zur Kasse
Umarmung neuer Verwandter: Tochter!

Endlose tadschikische Hügel.
Autos graben den Boden. Chegodaev
Hand mit einem unreifen Gesicht
verwischt den Schweiß,
ehre einige dunkelhäutige Bösewichte.
Worte sind weg. Bis zum Ende eindringen
in ihrem Wesen er - und raus damit
ihre Seite - konnte nicht. Daran festgehalten.
Die Autobahn ging in den braunen Dunst
beide Enden. Alles in Schweiß,
er wandert nachts nackt auf dem Boden
nicht in der eigenen Wohnung, und in der Ecke
großes Land, das ist rund,
mit einem vagen Gedanken an grüne Blätter.
Eine Frau schnarcht… Ober, sogar weinen…
Geht zum Tisch und, an einer Ecke hängen,
Knarren in der Dusche und Prahlen in Buchstaben,
webt ein Netz. Einsamer Weber.

6. F. Antsifer

Antsifer. Jeanne. Komponiert
war wunderbar. Im rubensischen Geschmack.
In einem Nachnamen und einem Namen immer
eine Offiziersfrau verstecken.
Der U-Boot-Kadett wusste Bescheid
niederländische Malschule. dass
Gott vergib mir, aber immer noch wie Dinge
Es gibt eine Stimme der Pionierrede!
Und so drückten wir unsere Freude aus:
"Nimm alles in deine Hände, du Ding!»
und "Diese Beine wären auf meinen Schultern!»
…Jetzt um sie herum - Wladiwostok,

rohe Hügel, Buchten, Wolken.
Medvedica, Blick ins Schlafzimmer,
und schießen, Fichte ersetzen.
Ein Sechstel ist wirklich toll.
Sich ins Bett legen, wie ein Kompass im Kochraum,
Sie schaut auf den Marinemantel,
und Tasten, in einer Reihe glitzern,
Viertellichter erinnern
und Kindheit und, einen Moment später,
riesig, schwarz, nasses Leningrad,
wo direkt vom Abschlussball
trat scherzhaft auf das Schiff.

Glückliches Mädchen? dass. Schneiden und Nähen.
Clubarbeit. Brennende Überfälle
Hügel fallen. Die Wäsche ist dunkel.
Ja und ihre Erinnerung
verschmelzen mehr mit der Gegenwart:
von ihren achtundzwanzig sie
lebt seit zwölf Jahren weit weg
von allen Speicherobjekten, mit ihrem Mann.
U-Boot schwebt aus dem Abgrund.
Das Dorf schläft. Und am Rande der Erde
Tür knallt. Und schon fertig
Abstand zu Effekten.

Bomber stöhnt in den Wolken.
Frosch Choral Tränen aus einem Graben.
Kristallschlitten klingelt
während jedes Handstandes.
Und die Musik fließt aus Okinawa,
rührende Seite Modemagazin.

7. ABER. Frolov

Albert Frolov, Liebhaber der Stille.
Mutter auf Umschläge gestempelt
auf der Post. Was den Vater betrifft,
er verliebte sich in die Unabhängigkeit der Chukhna,
nachdem es gelungen war, den Nachnamen Albert zu verlängern,
aber nicht Alberts Gesicht sehen.

Der Sohn eines Genies, der schweigend erzogen wurde.
Ich erinnere mich an diese Beule auf meinem Kopf:
er schlüpfte unter dem Tisch in die Zoologie,
ohne den Mangel an Seele herauszufinden
in einem gemeinsamen Frosch Frosch.
Was später Spielraum bot

Flucht seiner Gedanken, was
er gönnte sich bis zum College,
wo er in den Kampf mit dem Erzengel eintrat.
und, als sündiger Cherub,
er fiel mit einer Wolke zu Boden. Und dann
er fand eine Pfeife zur Hand.

Klang ist eine Form der Fortsetzung der Stille,
Schein eines sich entwickelnden Bandes.
Solo, er mähte die Schüler
auf der Glocke, wo flackerte, beleuchtet
Sofits, - unter Applaus
Sie wurden dort nicht ausgeblasen - Glühwürmchen.

Aber das passierte am Abend, und am Nachmittag –
Nachmittags keine Sterne sichtbar. Auch aus dem Brunnen.
Frau ging, ohne Socken zu waschen.
Die alte Mutter hat sich um ihn gekümmert.
Er fing an zu trinken, anschließend - zu injizieren
Gott weiß was. sicherlich, mit Sehnsucht,

mit Verzweiflung - aber der Teufel wird es ausmachen.
Ich bin dabei, leider, nicht gut versiert.
Da ist noch einer, es scheint, Skala:
wenn du spielst, siehe voraus
acht Schläge - Ampullen w, wie eine Lampe
sechzehn leuchteten auf… Spiegel

Paläste der Kultur, wo ist seine Zusammensetzung
gespielt, düster und höflich aufgenommen
Merkmale, Ekzem. aber
dann, die Charta umerziehen
ihn für die Zersetzung des Kollektivs,
gefeuert. und, quetschen: "Scheiße!»

ist er, wie ein verblassendes "la",
ohne eine weitere Route zu machen
müßiger Reichtum Schlepptau,
wie eine Linie, Was bricht die Felder,
oder besser gesagt, es auf das Absolute bringen
die Idee der Entlassung, verschwunden.

___

2. Januar, mitten in der Nacht,
Mein Schiff machte in Sotschi fest.
Ich hatte durstig. Ich bewegte mich zufällig
in den Seitenstraßen, weggehen
vom Hafen ins Zentrum, und mitten in der Nacht
stieß auf ein Restaurant "Cascade".

Es war Neujahr. Gefälschte Nadeln
an Palmen hängen. An den Tischen entlang drehen
Georgisches Gesindel, Tiflis singen.
Überall ist Leben, und da war einer.
Ein Solo hören, Ich war vorsichtig
und hob sein Gesicht über die Flaschen.

Die Kaskade war voll. Auf wundersame Weise gefunden
Durchgang zur Bühne, im Chaos vom Klirren
und riecht ich bin gebeugt
sagte: "Albert" und berührte den Ärmel;
und beängstigend, monströse Maske
drehte sich langsam zu mir um.

Feste Krusten. Getrocknet und
geschwollen. Nur klebrige Stränge,
makellose Krusten, und schau
gehörte einem Schüler, in meinem,
wie ich in ihm, Notizbücher mähen
schon vor zwölf Jahren.

"Wie bist du in der Nebensaison hier gelandet??»
Trockene Haut, in der Form faltig
bellen. Schüler - wie Eichhörnchen aus einer Mulde.
„Und wie geht es dir??» “ich, du siehst, Jason.
Jason, für den Winter in Kolchis stecken.
Mein Ekzem braucht Wärme…”

Dann gingen wir raus. Seltene Lichter,
verhinderte den Himmel vom Boulevard
Fusion. Vierteljährlich - Ossetian.
Und auch hier im Schatten gehalten
mein Führer, Mann mit Fall.
"Du bist allein hier?"" Ja, ich denke,, eins ".

Jason? Es ist unwahrscheinlich. Job, Himmel
vorwurfslos, aber nur
Verschmelzung mit der Nacht auf dem Bauch
und Tod… Küste,
und stechender Algengeruch aus Ost,
unsichtbare Handfläche raschelt - und hier

alles schaukelte plötzlich. Und dann im Dunkeln
Für einen Moment blitzte etwas auf dem Pier auf.
Und der Ton schwamm, schweigend weben,
nach dem Heck.

Und ich habe gehört, voller Traurigkeit,
"Hoch-Hoch-Mond".

1966 - 1969

Bewertung:
( Noch keine Bewertungen )
Teile mit deinen Freunden:
Joseph Brodsky
Einen Kommentar hinzufügen