…und das Wort „Zukunft“ der russischen Sprache…

…und das Wort „Zukunft“ der russischen Sprache
schwarze Maus lief und die ganze Menge von
beißen ein Stück leckeren aus
Speicher, dass Ihr Käse voller Löcher.
Nach so vielen Jahren schon indifferent, Was
oder wer hinter dem Vorhang am Fenster,
und wird im Gehirn verteilt ist keine irdische „auf“,
aber ihr Rascheln. Leben, die,
wie die Dinge darenoy, schauen nicht auf den Mund,
Aussetzen der Zähne in jeder Sitzung.
Von all den Menschen bleiben Sie
Reden. Ein Teil der Rede im Allgemeinen. Wortart.

1975

Bewertung:
( 13 Bewertung, durchschnittlich 3.85 von 5 )
Teile mit deinen Freunden:
Joseph Brodsky
Einen Kommentar hinzufügen

  1. Anonym

    Wie kann er nicht liebt die russische Sprache! Seine Kreativität dazu beigetragen, den Zusammenbruch der Sowjetunion, lange bevor diese!

    Antworten
  2. Grischa Panikovski

    Irgendwie scheint es,, Was “im Gehirn” muss hören “nicht himmlisch “zu”, und ” nicht ein irdisches”.

    Antworten
  3. Name

    Liebe es

    Antworten
  4. Vit

    Gedichte sind unglaublich, Sie müssen lesen und verstehen können. Leider, Nicht jeder ist dazu in der Lage.

    Antworten